Amerikanische Faulbrut in Frankfurt

Vor einem Jahr wurde im Frankfurter Süden ein Befall von Amerikanischer Faulbrut [AFB] festgestellt. Die Stadtteile Sachsenhausen und Oberrad wurden seinerzeit zum Sperrgebiet erklärt.

Die genaue Beschreibung des Sperrbezirkes ist unter dem folgenden Link des Frankfurter Veterinäramtes zu finden:

http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2855&_ffmpar[_id_inhalt]=17432907

Gerüchteweise soll der Sperrbezirk inzwischen wieder aufgehoben worden sein. Unter den Veröffentlichungen der Stadt Frankfurt geht hierzu nichts hervor.

In der Augustausgabe der Zeitschrift „Die Bienen“ sind auf der Seite 20 die Bekanntmachungen des LLH Bieneninstitut Kirchhain zu finden. Dort wird der obige Bereich noch immer als Sperrbezirk geführt. Stand ist dabei der 3. Juli 2014.

Unter dem folgenden Link ist die aktuelle Situation der AFB in Hessen abrufbar:

http://www.llh.hessen.de/fachinformation/297-aktuelle-afb-sperrgebiete.html

 

Ein Gedanke zu „Amerikanische Faulbrut in Frankfurt“

  1. Der Sperrbezirk ist aufgehoben! Die Aufhebung eines Sperrbezirks (wie auch die Festlegung) geht sehr wohl aus den Veröffentlichungen der Stadt Frankfurt hervor. Sie erfolgen durch öffentliche Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Frankfurt. Die Frankfurter Presse wird ebenfalls informiert. Ich denke, die Biene hatte einen zu frühen Redaktionsschluss.

    Die Aufhebung steht im Amtsblatt Nr. 26 vom 24.6.14
    http://www.frankfurt.de/sixcms/media.php/738/amtsblatt_26.2063520.pdf

    AMTLICHE BEKANNTMACHUNG
    Aufhebung der Anordnung eines Sperrbezirks zum Schutz gegen die Verbreitung der Amerikanischen Faulbrut der Bienen

    Die durchgeführten Untersuchungen erlauben es, den mit Verfügung vom 15.07.2013 eingerichteten Sperrbezirk für die Stadtteile Sachsenhausen, Oberrad sowie den Stadtwald mit sofortiger Wirkung aufzuheben.
    Bei Rückfragen können Sie sich telefonisch unter 069 / 212 – 47 099 an das Ordnungsamt der Stadt Frankfurt am Main, Abteilung Veterinärwesen, wenden.

    Viele Grüße
    Jörg von den Neuimkern

Schreibe einen Kommentar